DRR-SHOW – 01-2019 – Ein Kaiju in der MegaForce

Der Jahresbeginn 2019 bringt Frische mit sich. Das Team von Deep Red Radio tritt nun auch am Mikrofon vermehrt als solches auf und ab den 16. Januar gibt es unsere aktuelle Show zu hören. Aller 14 Tage wird es eine neue Sendung geben mit Reviews zu Heim- und Kinoveröffentlichungen, Neuigkeiten, Eigenheiten, Klassikern und anderen bunten sowie informativen Zugaben. In der „Debüt-Show“ im sanierten Gewand, findet sich die Stellungnahme zu „Raus“, einem Jugendabenteuerfilm der in den Lichtspielhäusern anläuft. Auf DVD und Blu-Ray Disc finden unter anderem Jean-Claude van Damme, Brandon Cronenberg, Godzilla und ein weltumrundender Biker Platz in unserer Runde und ein großer Aufreger zum Thema Release-Qualität. Und zu guter Letzt werfen wir 3 Blicke auf den verschwenderischen High-Class-Camp-Movie „Megaforce“ von 1981. Ein Cocktail aus Geschmacksabwechslung und Wissen bringender Kurzweiligkeit steht auf dem Programm. Ohren gespitzt, gönnt euch uns.

weiterlesen

Hotel Artemis

Story: Im Los Angeles des Jahres 2028 versinken die Straßen im Chaos eines außer Kontrolle geratenen Bürgeraufstands: Für Waikiki und seine Kumpanen die perfekte Gelegenheit, eine Bank zu überfallen. Als ihr Raubzug vom Kugelhagel der Polizei unterbrochen wird, bleibt der schwerverletzten Gang nur ein Ort, an den sie sich retten kann: Hotel Artemis – ein zum Mythos erklärtes, geheimes Krankenhaus für Schwerverbrecher. Unter der Obhut der Schwester und ihres Assistenten glaubt sich Waikiki zunächst sicher. Doch der wahre Ärger beginnt, als plötzlich weitere Outlaws im Hotel einchecken.

weiterlesen

Occupation

Story: Es ist Krieg! Die Erde und der Fortbestand der Menschheit sind bedroht. Die Feinde tragen futuristische Rüstungen, darunter sind sie grau und nicht besonders hübsch. Sie kommen irgendwo aus dem All und tun nur das, was wir vermutlich auch tun würden. Sie haben ihre eigene Welt ruiniert und nun brauchen sie eine neue. Planet Erde passt, seine menschlichen Bewohner leider nicht. Von der ganzen Dimension des Angriffs ahnen die wenigen Menschen, die in der australischen Provinz den Invasoren entkommen können, nichts. Abgeschnitten von aller Kommunikation muss sich ein zusammengewürfelter Haufen von Zivilisten unterschiedlichster Herkunft erstmal zusammenraufen. Denn trotz aller nun folgenden heftigen Gefechte, Schießereien, Schlägereien und Verfolgungsjagden hat OCCUPATION vor allem eine Botschaft: Nur gemeinsam sind wir stark! Es geht um menschliche Tapferkeit und Solidarität, die Verbundenheit mit Nachbarn, Freunden und Familie und den Wunsch, in Frieden und Freiheit zu leben. Das Szenario ist kriegerisch, die Message human, die Story voll packender Action. So muss gut gemachte Science Fiction sein!

weiterlesen